.

Vier Reiseziele für wirklich unvergessliche Flitterwochen

Die Flitterwochen sind eine besondere Zeit im Leben frisch verheirateter Paare, in der sie die gemeinsame Liebe feiern und unvergessliche Erinnerungen schaffen können. Für Paare, die nach einem außergewöhnlichen und exotischen Reiseziel suchen, um ihre Flitterwochen zu verbringen, gibt es eine Vielzahl an atemberaubenden Orten auf der Welt, die Romantik, Abenteuer und Entspannung zugleich bieten.

Von tropischen Inseln mit weißen Sandstränden über luxuriöse Fünf-Sterne-Resorts bis hin zu abgelegenen Dschungel-Lodges – die Möglichkeiten sind beinahe unbegrenzt. Doch wer die Wahl hat, hat oft auch die Qual und angesichts der zahlreichen Reiseziele fällt eine Entscheidung in vielen Fällen gar nicht leicht. Im Folgenden vier inspirierende Ideen für Destinationen, die sich speziell für Hochzeitsreisen der besonderen Art eignen.

Malediven: Entspannung pur unter Palmen

Die Malediven sind als eine Art Inbegriff für Palmen, türkisblauem Meer und weißen Sandstränden und daher nicht ohne Grund ein äußerst beliebtes Postkartenmotiv. Zahlreiche Hotels auf den mehr als 1000 Inseln sind speziell auf Flitterwochen-Reisen eingestellt und bieten meist auch spezielle "Honeymoon-Pakete" an, die keinen Wunsch frisch Verliebter unberücksichtigt lassen. Auch die hervorragende, hauptsächlich aus fangfrischem Fisch und Meeresfrüchten, Kokos, Süßkartoffeln, Maniok sowie den zahlreichen heimischen Kräutern bestehende Küche der Malediven ist außergewöhnlich gut und sorgt für kulinarische Erlebnisse der besonderen Art.

Nach der womöglich hektischen Zeit der Hochzeitsvorbereitungen sind die Malediven ein perfekter Ort, um wieder zur Ruhe zu kommen und den Stress abfallen zu lassen.

Hochzeitsreise

Hawaii – Luxushotels, Vulkane und traumhafte Sonnenuntergänge

Auch Hawaii bietet die ideale Atmosphäre für unvergessliche Flitterwochen, das kleine Inselparadies mitten im Pazifik ist fast eine Welt für sich. Die abwechslungsreiche Landschaft birgt Vulkane, schneebedeckte Berge und immergrüne Regenwälder, selbstverständlich gibt es auch weißen Sandstrand zum Entspannen.

Für Hochzeitsreisende aus aller Welt ist vor allem Honolulu mit seinem berühmten Waikiki Beach ein beliebtes Ziel, doch auch die anderen 131 Inseln sind eine (Hochzeits-)Reise wert. Zahlreiche Resorts und Luxushotels, mit ihren Spas, lassen auch in Sachen Entspannung und Erholung keine Wünsche offen. Die abwechslungsreiche Landschaft, die atemberaubenden Sonnenuntergänge und die traditionelle hawaiianische Kultur machen die Inseln zu einem romantischen und unvergesslichen Ort für jede Hochzeitsreise.

Safari und Strand: Flitterwochen in Südafrika bieten das Beste aus beiden Welten

Südafrika hat enorm viele Facetten. Das Land bietet einzigartige Landschaften, zahlreiche Nationalparks mit einer beeindruckenden Fauna und gleichzeitig pulsierende Metropolen wie Kapstadt oder Johannesburg. Hochzeitsreisende haben zahlreiche Möglichkeiten, ihre Flitterwochen hier zu einem wirklich außergewöhnlichen Erlebnis zu machen. Safaritouren durch die Tierwelt Afrikas sind natürlich ein Klassiker für frisch verheiratete Paare. Dabei können sie Elefanten, Löwen, Giraffen und viele andere Tiere in freier Wildbahn beobachten und die Schönheit der Natur Südafrikas hautnah erleben.

Die Nationalparks bieten aber auch romantische Orte für jene, die es ein wenig unspektakulärer mögen – die zahlreichen Sandstrände laden zudem auch zum Entspannen ein. Wie auch immer die Flitterwochen in Südafrika ausgestaltet werden, für frisch vermählte Paare bietet das Land mit seiner Vielfalt und Schönheit zahlreiche unvergessliche Momente. Wer sich für dieses Traumziel entscheidet, kann hier eine Südafrika Gruppen-Reise buchen und sich auf eine einzigartige Hochzeitsreise freuen.

Bali, das perfekte Ziel für frisch Vermählte

Dank der schier unendlich langen Sandstrände, den beeindruckenden Sonnenuntergängen und dem türkisblauen Meer ist Bali zwar schon lange kein Geheimtipp für Hochzeitspaare mehr, was aber nichts daran ändert, dass sich hier eine unvergessliche romantische Zeit verbringen lässt. Bali bietet eine einzigartige Mischung aus Natur-Highlights, romantischen Orten und zahlreichen Aktivitäten für frisch Vermählte.

Ob einsame Wasserfälle in Westbali, atemberaubende Aussichten entlang der Steilküste im Südosten der Insel oder die abgeschiedenen und besonders ruhigen Strände in Nordbali – es gibt zahlreiche Möglichkeiten auch ungestört Zeit auf der Insel zu verbringen.

Selbstverständlich ist das bevorzugte Reiseziel für die Flitterwochen immer vor allem auch von den eigenen Vorstellungen und Vorlieben abhängig. Um die Reise zu etwas ganz Besonderem zu machen, lohnt es sich aber auch, über den sogenannten Tellerrand hinauszublicken und auch ungewöhnliche Reiseziele in Betracht zu ziehen, die einen neuen Eindruck verschaffen können. Beispielsweise könnten sich frisch Vermählte dafür entscheiden, eine abgelegene Insel zu besuchen, die nur per Boot oder sogar per Helikopter erreichbar ist. Dort können sie fernab vom Trubel und der Hektik des Alltags in Ruhe ihre Zweisamkeit genießen und die Zeit in vollen Zügen auskosten. Oder aber man verbringt die Flitterwochen in einer exotischen Großstadt, die mit ihrem bunten Treiben und ihren kulturellen Highlights für unvergessliche Erlebnisse sorgt. Ganz gleich, für welches Reiseziel sie sich entscheiden - die Flitterwochen sind eine ganz besondere Zeit, die es gebührend zu feiern gilt.

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 110 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
803245 Besucher